Leggiuno am Lago Maggiore


Die Gemeinde Leggiuno unterscheidet sich von zahlreichen anderen Reisezielen am Lago Maggiore. Diese lombardische Gemeinde ist nicht unmittelbar am See gelegen, sondern im Hinterland zu Hause. Dadurch ist es der am östlichen Ufer des Lago Maggiore gelegenen Ortschaft gelungen, sich ihren urtümlichen Charme zu bewahren. Und dennoch finden Sie vor Ort ein Paradies auf Erden, das von einer überwiegend hügeligen Landschaft umgeben ist. Doch Leggiuno bietet noch mehr. Hier finden Sie eines der beliebtesten Ausflugsziele der gesamten Region – die Einsiedelei von Santa Caterina.

Informationen

Land   Italien
Region   Lombardei
Provinz   Varese
Fläche   13 km²
Einwohnerzahl   ca. 3800
Postleitzahl   21038

Leggiuno

Leggiuno am Lago Maggiore

Leggiunos interessante Geschichte

Heute gehen Historiker davon aus, dass der Ursprung der Bezeichnung "Leggiuno" auf "Leze Dunum" zurückzuführen ist. Diese Bezeichnung aus dem Keltischen bedeutet in deutscher Sprache so viel wie "zu Füßen der Hügel". Mit hoher Wahrscheinlichkeit war die Region zu vorgeschichtlichen Zeiten unbewohnt. Da das Gebiet in diesem Zeitraum von Gletschern bedeckt gewesen war, gehen Historiker von einer fehlenden Besiedlung aus. Erstaunlich ist jedoch, dass sich im Grenzbereich zur Ortschaft Laveno-Mombello Überreste einiger Pfahlbauten und unterschiedliche Fragmente des Neolithikums befinden. Andere Spuren weisen darauf hin, dass das Gebiet höchstwahrscheinlich zum Zeitalter der Römer besetzt gewesen ist. Vermutlich erbauten Römer vor vielen Jahrhunderten zwei Friedhofssäulen und Grabsteine, die zu Ehren verschiedener Gottheiten erbaut wurden. Mittlerweile scheint erwiesen zu sein, dass zahlreiche Einheimische im 17. Jahrhundert der Pest zum Opfer fielen. Von diesem Schicksalsschlag erholte sich die Region um Leggiuno erst langsam ab dem 18. Jahrhundert.

Hotels in Leggiuno buchen

Hier können Sie Ihr Hotel in Leggiuno suchen und buchen

Mithilfe unserer Hotelsuche finden Sie ganz unkompliziert ein passendes Hotel in Leggiuno, für Ihren nächsten Urlaub am Lago Maggiore - geben Sie einfach und bequem Ihre Reisedaten ein und sofort erhalten Sie alle passenden Hotelangebote. Die Hotelsuche gibt Ihnen des Weiteren die Möglichkeit die Unterkünfte in Leggiuno zu vergleichen um schnell und effizient ein Hotel zu finden das Ihren Ansprüchen und Vorstellungen entspricht.

Booking.com

Hier finden Sie ein Lago Maggiore Hotel an einem anderen Ort am See

Kultur zum Anfassen: dank dieser Sehenswürdigkeiten

In Leggiunos Ortsteil Reno begegnen Sie einer der faszinierendsten Sehenswürdigkeiten des Lago Maggiore. Hier zieht die beeindruckende Einsiedelei von Santa Caterina del Sasso die Blicke auf sich. Längst ist den Einwohnern dieses beschaulichen Dorfs klar, dass diese Sehenswürdigkeit eine magische Anziehungskraft auf ihre Besucher ausübt. Deshalb ist die Einsiedelei heute zum Symbol einer ganzen Stadt deklariert und sogar im stadteigenen Wappen verewigt worden. Die Einzigartigkeit dieses Kleinods ist seine Lage. Die Einsiedelei von Santa Caterina del Sasso thront in erhabener Lage direkt über dem See auf einem Felsen. Eine Legende besagt, dass die Einsiedelei von einem wohlhabenden Kaufmann namens Alberto di Besozzi ins Leben gerufen wurde. Dieser Kaufmann erlitt angeblich an dieser Stelle während einer Überfahrt einen Schiffbruch. Dann grenzte es an ein Wunder, dass di Besozzi gerettet wurde. Seit mehreren Jahren können Sie diese Attraktionen in Leggiuno sogar mit einem Aufzug erreichen. Bis dahin konnten Sie die Einsiedelei nur vom Lago Maggiore oder über Treppen in Augenschein nehmen, die sich um den oberen Rand des Felsens wandten. Der Aufzug grenzt heute an ein architektonisches Meisterwerk, für das ein Schacht von bis zu 51 Metern in die Tiefe und mit einem Durchmesser von 6 Metern in den Felsen gebohrt wurde. Dieser Felsen geht nahtlos in einen 45 Meter langen waagerechten Ausgangstunnel über. Im kleinen Zentrum von Leggiuno ist zudem die Kirche der Heiligen SS. Primo e Feliciano zu Hause.

Leggiuno und sein Veranstaltungskalender

Eigentlich gibt es keine größeren Veranstaltungen, die regelmäßig in und um Leggiuno stattfinden. Doch werden Events in dem Dörfchen ausgetragen, mangelt es zumeist nicht an Musik. Es sind Happenings wie der "klingende Lago Maggiore" oder die "Tones on the Stones", die Musikenthusiasten in Richtung Leggiuno locken. Ein Großteil dieser Veranstaltungen wird zur Sommerzeit aufgeführt – eben dann, wenn es am schönsten ist. Märkte suchen Schnäppchenjäger in diesem Städtchen am Lago Maggiore zwar vergeblich. Doch Stresa ist nur einen Steinwurf entfernt. An diesem Ort wird jeweils freitags der Wochenmarkt veranstaltet. Wer auf der Suche nach frischem Obst und Gemüse, Lederwaren oder Schnäppchen aus Holz ist, sollte sich diesen Marktbummel nicht entgehen lassen.

Leggiuno: Ausflugsziele wie aus dem Bilderbuch

Das perfekte Ausflugsziel ist der Rundwanderweg, der sich um Leggiuno erstreckt. Bitte folgen Sie dem Anello di Santa Caterina, der zwischen Cerro di Laveno und Santa Caterina verläuft. Dieser Wanderweg ist knapp 17 Kilometer lang, die sich vom Lago Maggiore über die im Hinterland gelegene Einsiedelei bis hin in den Wald hinein ihren Weg bahnen. Planen Sie auf diesem Exkurs genügend Zeit ein, um Ausflugs-Highlights wie Cerro oder Santa Caterina zu besichtigen. Bevorzugen Sie einen kürzeren Wanderweg, können Sie den nur 1,1 Kilometer langen Waldweg Percorso Forestale binnen 45 Minuten zurücklegen. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, die längere Wanderstrecke via Mountainbike oder auf einem Ausritt zu erobern.

Nicht minder schön ist die kleine Ortschaft Monvalle. Dieses zauberhafte Städtchen erreichen Sie, wenn Sie der Provinzstraße Nr. 32 folgen. Der Lido lädt zum Sonnenbad ein und ist der ganze Stolz des bescheidenen Kleinods. Zudem haben Sie in Monvalle die Möglichkeit, an organisierten Exkursen mit dem Kanu, dem Fahrrad oder per pedes teilzunehmen.

  • Im Herzen des Lago Maggiore gelegen, ziehen die Borromäischen Inseln die Blicke magisch an. Bereits ...

  • Es ist kein Geheimnis, dass der Lago Maggiore mit fantastischen Naturlandschaften lockt. Eines ...

  • Schriftsteller Charles Dickens fand einst passende Worte für die Isola Bella. "Stellen Sie sich die ...

  • Es ist nicht übertrieben zu behaupten, dass die Isola dei Pescatori die idyllischste aller ...

  • Die Borromäische Inseln sind ein reizvolles Archipel, die auf dem Lago Maggiore mit ihrer magischen ...

Anfahrt: diese Wege führen in die Stadt

Eine Möglichkeit für eine Anreise nach Leggiuno ist ein Flug zum internationalen Flughafen Mailand/Malpensa. Haben Sie den Airport erreicht, reisen Sie bitte mit einem Fahrzeug zum Urlaubsort. Von Mailand besteht außerdem eine direkte Zugverbindung bis zum Ortsteil Sangiano.

Leggiuno: Ein Reiseziel ganz nach Ihrem Geschmack

Leggiuno ist einzigartig. Leggiuno ist zauberhaft schön. Dieses Kleinod ist das perfekte Reiseziel für Sie, wenn Sie Ruhe einatmen und den See auf keinem Schritt außer Augen verlieren möchten. Fühlen Sie sich zur schönsten Zeit des Jahres genau dort zu Hause, wo viele Ausflügler eine der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten der gesamten Lago Maggiore-Region bewundern möchten. Entspannen Sie sich am Geburtsort von namhaften Sportlern. Fußballer wie der Stürmer Luigi Riva oder der Radrennfahrer Silvano Contini haben an diesem Ort das Licht der Welt erblickt. Ja, es ist wahrlich der Sport, der Sie in diesem Dorf überall begleitet. Ob auf Wanderungen, Radtouren oder beim Reiten – Leggiuno ist der perfekte Ort, um die Sonnenseite des Sees aktiv zu erkunden.

Hier finden Sie weitere Lago Maggiore Städte

  • Auf Ihrer Reise nach Sesto Calende entdecken Sie ein verträumtes lombardisches Städtchen, das ...

  • In Gambarogno sind Sie am Tessiner Nordostufer des Lago Maggiore angelangt, das sich etwa zehn ...

  • Es sind nur wenige tausend Menschen, die in Lesa ein Zuhause gefunden haben. Doch diese ...

  • Es gibt nicht viele Ortschaften am Lago Maggiore, die beschauliche Ruhe und Abgeschiedenheit ...

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung